Unterstützt dieses tolle Projekt!
10. Februar 2020
Michael Raje schwimmt Altersklassenrekord
1. März 2020

Erfolgreiche Süddeutsche Meisterschaften der langen Strecken

v.l.nr.: Robin Lienhardt, Joshua Paulus, Lukas Fritzke

Am Wochenende vom 29.02.-01.03.2020 fanden in Würzburg die süddeutschen Meisterschaften der langen Strecken statt.

An dieser Meisterschaft an dem die südliche Hälfte von Deutschland gegeneinander schwimmt, waren auch einige Wsf -Schwimmer am Start.

Mit dabei waren Leo Ilias Baumann (2008), Lukas Fritzke (2006), Nikita Sorel Haubrich (2006), Nick Werner (2001) und Timo Sorgius (2003).
Am ersten Wettkampftag starteten Baumann, Fritzke, Haubrich und Werner über die 1500 Meter Freistil. Dieser Tag konnten sich Fritzke und Werner gleich vergolden und wurden in ihrer Altersklasse süddeutscher Meister. Am zweiten ging es erfolgreich weiter, Timo Sorgius konnte mit deutlichem Vorsprung die 400 Meter Lagen und die 800 Meter Freistil für sich entscheiden. Nick Werner konnte sich souverän an der Spitze seines Jahrganges behaupten. Lukas Fritzke musste sich im Endspurt seinem Trainingskameraden Joshua Paulus geschlagen geben und erlangte bei den 800 Meter Freistil den dritten Platz.
Lukas Fritzke (1500 Meter Freistil)
Nick Werner (1500 Meter Freistil)
Nick Werner (800 Meter Freistil)
Timo Sorgius (400 Meter Lagen)
Timo Sorgius (800 Meter Freistil)
Lukas Fritzke (800 Meter Freistil)
Leo Ilias Baumann (400 Meter Lagen)

Gratulation an die Schwimmer für diese Leistung!

Hier das Protokoll (PDF) zu Veranstaltung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.