Drei Wsf-Sportler und unsere SSG Staffel für Sportlerwahl nominiert!
7. Januar 2020
30 Jahre Rheinpfalz-Sportlerehrung, Wsf-Sportler sind die Erfolgreichsten!
21. Januar 2020

Das große Finale in Wuppertal

v.l.n.r.: Niklas Hüther, Nikita-Sorel Haubrich, Lukas Fritzke, Joshua Paulus, Michael Raje (Foto: Thomas Wieck)

Am kommenden Wochenende den 25.-26. Januar 2020 findet das Finale der Deutschen Mannschaftsmeisterschaften im Schwimmen der Jugend (DMSJ) in Wuppertal statt.
Als große Favoriten an diesem Wochenende geht die Mannschaft der Jugend C an den Start. Mit dabei sind die drei Zweibrücker Schwimmer Lukas Fritzke (2006), Nikita-Sorel Haubrich (2006) und Michael Raje (2006), weiterhin sind in der Mannschaft mit am Start, Joshua Paulus (2006) vom SC Delphin Püttlingen und Niklas Hüther (2007) vom SC Homburg.

Die Mannschaft konnte sich Ende November in der Vorentscheidung mit einer starken Leistung an die Spitze aller Mannschaften setzen. Die Mannschaft der Schwimm Start Gemeinschaft Saar Max Ritter (SSG Saar Max Ritter) geht als Zeitschnellste Mannschaft vor dem SC Magdeburg und der SG Dortmund in der Wuppertaler Schwimmoper an den Start.

Es bleibt spannend ob sich die Mannschaft auf diesem Platz behaupten kann... In den Mannschaft der Jugend D startet der junge Leo Ilias Baumann (2008) einer der jungen Nachwuchsschwimmer der Wassersportfreunde Zweibrücken.
Alle Informationen findet ihr unter der offiziellen Veranstaltungsseite.

Viel Erfolg für unser junges Team!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.